KKT Siegen — Kautschuk- und Kunststoffteile GmbH

Moosgummistreifen

Moosgummi eignet sich hervorragend zur Herstellung von Dichtungsbändern sowie zahlreicher weiterer Produkte. Längsstreifen ab einer Stärke von zwei Millimetern fertigen wir aus Moosgummi, auf Wunsch auch mit einer einseitig selbstklebenden Oberfläche. Die Moosgummistreifen sind standardmäßig in den Farben schwarz oder hellgrau lieferbar.

Moosgummi als Dichtungsband und zur Weichlagerung

Moosgummi wird aus Naturkautschuk hergestellt. Das vielseitig nutzbare Elastomerprodukt ist vor allem wegen seiner gemischtzelligen Struktur sehr beliebt. Während die stoffgemusterte Außenhaut geschlossenzellig und dicht ist, weist Moosgummi im Innern eine schwammartige, poröse Beschaffenheit auf. Seine Weichheit, Elastizität und Beständigkeit machen Moosgummistreifen zum geeigneten Material für verschiedene Anwendungen – sowohl im privaten als auch im industriellen Bereich.

Insbesondere für Arbeiten wie Dämmen und Abdichten gegen Zugluft eignen sich die schmalen Moosgummistreifen optimal. Und auch gegen Schall isoliert Moosgummi gut. Breitere Streifen lassen sich zudem zur Weichlagerung empfindlicher Gegenstände nutzen. Das weiche, elastische Material federt Stöße und Erschütterungen hervorragend ab. Die selbstklebenden Moosgummistreifen werden häufig auch zur Stempelherstellung oder zur Herstellung von Bandstahlschnitten genutzt. Auf Wunsch sind die Moosgummistreifen auch als Ausführung mit einseitig selbstklebender Fläche als Montagehilfe lieferbar.

Wir liefern zudem auch Moosgummiprofile mit glatter Außenhaut in Bunden. Sprechen Sie uns gerne an.

Informationsmaterial anfordern